10.11.2011

Glänzender Lack und nackte Haut - sinnliches Akt-Shooting mit dem Fotostudio Ulrich Dohle

Heiße Schlitten, sexy Modells und ungewöhnliche Locations - aus diesen Zutaten kreierten wir einen verführerischen Kalender für das Auto Center Irgel aus Königswinter.


Mit professioneller Nüchternheit instruiert Ulrich Dohle das Modell, das sich in schwarzer Unterwäsche an das Oldtimer-Cabrio lehnt. Auch wenn der Kalender später die Herzen männlicher Autofans schneller schlagen lassen soll: Beim Shooting zählen zunächst nur die kreative Bildgestaltung und das handwerkliche Können.

Zusammen mit Dieter Schmitz, einem Fotografen-Kollegen aus Asbach, entwickelte das Team des Fotostudio Ulrich Dohle Ideen für die einzelnen Motive. In enger Absprache mit dem Kunden wählten sie die geeigneten Kulissen für die Aufnahmen und legten fest, welches Modell mit welchem Fahrzeug abgelichtet werden sollte.

Optimale Ausleuchtung sorgt für perfekte Fotos

Aktofotgrafie vom Fotostudio Ulrich DohleViel Equipment war nötig, um die Modells bei den Außenaufnahmen ins richtige Licht zu setzen. Denn während der Fotograf in geschlossenen Räumen meist freie Hand beim Ausleuchten hat, erschweren das Sonnenlicht und ungewollte Reflexionen die Arbeit im Freien oft - sofern sie nicht in die Komposition mit einbezogen werden. Mit Studioleuchten, Reflektoren und mehreren Blitzen sorgte das Team um Ulrich Dohle für eine gleichmäßige Lichtstimmung ohne störende Schatten.

„Viele Bilder wirken vor allem dadurch, dass sie wie einfache Schnappschüsse aussehen", erklärt Christina Schneider, angehende Grafikdesign-Studentin, die bei Ulrich Dohle ein Praktikum absolviert. „Dabei wissen die Betrachter gar nicht, wie viel Arbeit in diesen Bildern steckt. Komposition, Ausleuchtung, Bearbeitung am PC - es kostet sehr viel Mühe, damit die Bilder so leicht und einfach wirken", so die Praktikantin weiter.    

Nachbearbeitung am PC gibt Bildern den letzten Schliff

Mit dem Ende des Shootings ging die Arbeit aber erst richtig los: Am Rechner perfektionierte Ulrich Dohle jedes einzelne Foto in aufwendiger Handarbeit. Farbtöne korrigieren, Kontraste herausarbeiten oder störende Reflexionen auf den Modellen beseitigen - teilweise setzte der Fotograf ganze Bilder aus mehreren einzelnen Aufnahmen neu zusammen.

Doch die Mühe hat sich gelohnt, entstanden durch sie doch 14 fabelhafte Motive, die die Kunden des Auto Center Irgel durch das Jahr 2012 begleiten werden.


Ulrich Dohle
Kreuzweidenstraße 11
53604 Bad Honnef
Mobil: 0 160-85 94 198
E-Mail info@Spamschutz.dohle-fotografie.de

Studioadresse:
Kirchstraße 3b
53604 Bad Honnef
Tel.: 02224/12 37 628


Fotografie · Foto · Fotograf · Fotostudio · Werbefotografie · Werbefoto
Industriefotografie · Industriefotograf · Modefotografie · Modefotograf
Peoplefotografie · Produktfotografie · Produktfoto · Eventfotografie